Managementkonzept

Komplex ist nicht kompliziert - 
Die Erfolgslogik als Management-Landkarte

Eine einheitliche Sicht und Sprache im Team erleichtert die Zusammenarbeit. T&N legt grossen Wert darauf, dass alle Mitarbeitenden ein gemeinsames Verständnis für den Unternehmenserfolg entwickeln um als Seilschaft, zusammen mit unseren Kunden, die Ziele erreichen zu können. 

Die langjährig bewährte Methode des Netmappings – Vernetztes Denken und Handeln, unterstützt T&N seit 1997, Zusammenhänge des Unternehmenserfolgs darzustellen. Der durchdachte Aufbau dieser strategischen Methode erleichtert es dem Management, klare Ziele zu definieren und frühzeitig auf langfristige Schwierigkeiten zu reagieren.

T&N hat sich folgende Schwerpunkte zum Ziel gesetzt:

  • Komplexe Zusammenhänge bei der Entwicklung erfolgreicher Dienstleistungen werden verständlich dargestellt
  • Die Mitarbeiter sollen wesentliche Zusammenhänge des langfristigen Unternehmenserfolgs erkennen und diesen aktiv mitgestalten können
  • Durch das Setzen von Prioritäten, werden zielorientierte Massnahmen abgeleitet und anschliessend Projekte erfolgreich umgesetzt


 

logo.png
«Dank Netmapping konnte das Startup T&N schon in einer frühen Phase langfristige Ziele entwickeln, welche dank dem gewonnenen gemeinsamen Verständnis anschliessend auch angepeilt werden konnten. Besonders beeindruckt mich, wie sich Herrmann Graf als CEO Zeit nimmt, bei der Einstellung neuer Mitarbeitenden die Erfolgslogik und damit die Funktionsweise der T&N zu erklären.»
 
                               Dr. Jürg Honegger, Netmapping-Moderator
www.netmap.ch/