IP Telefonie (VoIP)

Die Sprach- und Datenübertragung über ein Netz vereinfacht die Verwaltung und den Betrieb. Dies spart Zeit und Geld und erhöht die Produktivität. Die wichtigsten Vorteile der IP Telefonie:

  • Verringerung des Zeitaufwandes für die Nachrichtenverwaltung durch Unified Messaging
  • Durch die Nutzung des WAN werden Telefongebühren eingespart
  • Vereinfachung der Installation und Verwaltung durch ein kombiniertes Sprach- und Datennetzwerk
  • Steigerung der Produktivität und Senken der Reisekosten durch Sprach- und Web-Konferenzen
  • Nutzen von Kalender- und Messaging-Funktionen zur Vereinfachung der Koordination
  • Einfache Umsetzung von Unified- und Communications-Lösungen für Sprach- und Web-Konferenzen, Video, Voicemail und andere Anwendungen, über eine benutzerfreundliche Oberfläche

T&N realisiert IP Voicesysteme von 5 bis 15‘000 Anschlüssen. Die modulare, moderne und  in der Praxis bewährte Soft- und Hardware unterstützt mehr als 525 Telefon-Leistungsmerkmale, welche über heterogene Mehrprotokollnetze verteilt sind.

IP Telefonie (VoIP)
 

IP Call Center

IP Call Center
 

IP Call Center

Der Unterschied zu den herkömmlichen Call Center liegt darin, dass sich die Agenten über IP verbinden. Der IP Agent ist eine Call Center-Softphone-Anwendung, die auf einem PC funktioniert. Das ermöglicht Agenten von beliebigen PCs zu arbeiten, solange eine Verbindung zum Firmennetzwerk besteht.
Der Zugriff auf die gesamte Palette der Agentenfunktionen wird durch eine grafische Benutzeroberfläche gewährleistet, in der die gängigen Drag&Drop-Konventionen implementiert sind. Der IP Agent verfügt für den Zugriff auf die Informationen der Unternehmensdatenbank (über LDAP), über eine intuitive Oberfläche sowie über eine integrierte Anrufverlaufsfunktion, die den Agenten eine detaillierte Übersicht bietet. Zusätzlich haben Contact Center-Manager die Möglichkeit, Bildschirmeinblendungen zu verwalten.

Der grosse Vorteil ist, dass der Agent nahtlos in die Customer Care Solutions sowie die zentrale Communications Server-Architektur eingebunden werden kann.


 

Sichere IP Kommunikation

Sichere IP Kommunikation
 

Vertraulichkeit steht an erster Stelle auch bei Voice over IP

IP-basierte, konvergente Netzwerke und Voice over IP (VoIP) sind heute Standard. T&N als Gesamtlösungsanbieter beschäftigt sich intensiv mit der Security insbesondere im VoIP-Umfeld.
Die Absicherung der IT und Voice-Infrastruktur hat eine neue Dimension erreicht. Durch die Verschmelzung der Informatik und Telekommunikation sind die IT-Verantwortlichen vor neue Aufgaben gestellt, was die Sicherheit betrifft. Die (ISC) (International Information Systems Security Certification Consortium) hat an ihrer Konferenz mit dem Thema "New Technologies and Regulatory Compliance" der VoIP besondere Beachtung geschenkt. AVAYA, unser präferierter Partner für IP Voicesysteme hat die Beschlüsse und Empfehlungen alle umgesetzt. Die End zu End Verschlüsselung ist bei AVAYA seit der IP Telefonie Einführung standardmässig implementiert. T&N Spezialisten beraten und unterstützen Sie bei der Umsetzung der Sicherheitsstandards kompetent.

 


 
Mehr
 
Referenzen
 
 
Unser Partner
 
 
Fachberichte
 
Avaya Flare - So kommuniziert man heute
(294 KB)
 
Caesar - Weiterdenken und Grenzen überwinden
(309 KB)
 
Das unverzichtbare Accessoire am Ohr
(424 KB)
 
Mobilität - Das virtuelle Office
(249 KB)
 
Outsourcing - Fluch oder Segen?
(553 KB)