CTI

Computer Telephone Integration CTI
CTI gehört heute oft bereits zur Normalität. Die einfache Nummernwahl per Mausklick aus einer internen Kundendatenbank oder ab dem Internet, stellen heute gängige Alltagshandlungen dar. Jetzt geht CTI einen grossen Schritt weiter Richtung Unified Communications.


 Allgemeines
CTI bezeichnet die Verknüpfung der Welt der Telekommunikation mit der Welt der Informationstechnologie (IT). Mit CTI kann man aus Computerprogrammen direkt Anrufe aufbauen, annehmen und beenden. Dazu ermöglicht CTI mittels Rückfrage und Weiterleitung die Vermittlung von Gesprächen und den Aufbau von Konferenzschaltungen. Die Integration mit der Datenverarbeitungswelt kann auf verschiedenen Ebenen erfolgen: Integration der Datendienste, Integration auf Anwendungsebene und in die Benutzeroberflächen.

Aus Sicht der CTI unterscheidet man grundsätzlich zwei Architekturen, wobei auch Mischvarianten möglich sind: 1st-Party CTI für den Einzelplatz und 3th-Party CTI für vernetzte Arbeitsplätze.

CTI
 

Funktionen
Dank der nahtlosen Integration in die firmeninterne IT-Infrastruktur können Anrufer-Daten wie Firma, Name, Vorname, letzte Bestellungen, Umsatzsatzzahlen, und andere Informationen, noch bevor der Angerufene den Anruf entgegen genommen hat, angezeigt werden. Für die interne Erreichbarkeit wird allen Mitarbeitern die Präsenzinformation aus dem Mailsystem (Outlook ,Lotus Notes, Groupwise, usw.) angezeigt. Nicht nur Telefonieren ist möglich - mit einem Mausklick auf das Ikon eines Mitarbeiters kann direkt ein Email versendet werden. Einfach praktisch!

Aus Sicht der Nutzer rücken noch weitere Vorteile in den Vordergrund, wenn von zukunftsorientierter CTI gesprochen wird: Dienste wie Instant-Messaging (Chat), Videokonferenz oder Dokumenten-Sharing werden von ein und derselben CTI aus gesteuert. Alle Dienste sind in einem einzelnen CTI Programm verfügbar.

Damit noch nicht genug. Durch die steigende Mobilität sind immer mehr Laptops, Smartphones und Tables im Einsatz. Moderne  CTI Applikationen gehen einen Schritt weiter und sind überall auch mobil zur Verfügung – anytime – anywhere!

Mehr
 
Referenzen
 
 
Unser Partner
 
 
Fachberichte
 
Avaya Flare - So kommuniziert man heute
(294 KB)
 
Caesar - Weiterdenken und Grenzen überwinden
(309 KB)